swissVR im Gespräch

swissVR im Gespräch header image 1

Nachhaltigkeit: Unternehmerische Verantwortung

Diese Podcast-Serie zum Thema Nachhaltigkeit wird von swissVR und KPMG präsentiert.

 

ESG bestimmt den langfristigen Erfolg von Unternehmen. In jeder Folge diskutieren wir mit Experten und Partnern aus Wirtschaft, Gesellschaft oder Politik über die grössten Herausforderungen, die eine nachhaltige Ausrichtung der Unternehmensstrategie mit sich bringt. Verwaltungsräte müssen nicht nur ihre Geschäftsmodelle anpassen, sondern auch die Risiken und Vorschriften kennen.

 

In dieser Folge sprechen Silvan Jurt, Leiter Nachhaltigkeitsdienste bei KPMG, und Hans-Kristian Hoejsgaard, Verwaltungsratspräsident Calida Group, darüber, warum ESG-Themen auf die Agenda jedes Verwaltungsrates gehören und regelmässig traktandiert werden sollten.

 

«Die Diskussion über den Unternehmenszweck, «the purpose», hat sich in den letzten Jahren stark verändert.» Hans-Kristian Hoejsgaard, Verwaltungsratspräsident Calida Group und Verwaltungsrats der Barclays Bank Schweiz

 

Einblicke und Empfehlungen

  • Investitionen in Nachhaltigkeit sind kaum zu stemmen, wenn das Unternehmen nicht profitabel ist. Gleichzeitig laufen jedoch Unternehmen, die ESG vernachlässigen, Gefahr, vom Markt abgestraft zu werden.
  • Die Hauptverantwortung eines Verwaltungsrates liegt in der Strategiebildung des Unternehmens. Dazu gehört auch die Integration von ESG-Themen, da diese zunehmend an strategischer Relevanz gewinnen.
  • Der Druck zur Implementierung einer nachhaltigen Unternehmensführung nimmt von verschiedenen Seiten zu – von Kunden, Investoren und Politik. Das veränderte Bewusstsein der Öffentlichkeit für Nachhaltigkeitsthemen beeinflusst die Agenda des Verwaltungsrates.
  • Die Luxusgüterindustrie ist aufgrund der Langlebigkeit und Hochwertigkeit ihrer Produkte prädestiniert, ESG umfassend in die Unternehmensstrategie zu integrieren.

 

Experten

Hans-Kristian Hoejsgaard, Verwaltungsratspräsident Calida Group und Verwaltungsrat der Barclays Bank Schweiz

Silvan Jurt, Partner bei KPMG, Leiter Nachhaltigkeitsdienste für Unternehmen

Nachhaltigkeit: Vom Nischen- zum Mainstream-Thema?

Silvan Jurt, Leiter Nachhaltigkeitsdienstleistungen bei KPMG, und Patrick Schmucki, Corporate Responsibility Officer bei KPMG, beleuchten die verschiedenen Aspekte des Themas ESG (Environmental, Social, Governance). Mittlerweile ist der langfristige wirtschaftliche Erfolg von Unternehmen eng mit der Einbettung von gesellschaftlichen und ökologischen Kriterien in das Geschäftsmodell verknüpft.

Nachhaltigkeit: Die Unternehmensberichterstattung im Wandel

In dieser Folge diskutieren Silvan Jurt, Partner und Head Corporate Sustainability Services bei KPMG, und Reto Eberle, Professor für Wirtschaftsprüfung und Interne Kontrolle an der Universität Zürich und Partner bei KPMG, über den rasanten Wandel in der Unternehmensberichterstattung. Nachdem in der Vergangenheit die Finanzberichterstattung durch Governance-Themen ergänzt wurde, drehen sich die neuesten Anforderungen von Investoren und Kunden um die Nachhaltigkeit eines Unternehmens.

Podbean App

Play this podcast on Podbean App